Editorial

Wie setzt man einen Casino Bonus erfolgreich um?

Es gibt viele Casino Bonus Arten in Deutschland, aber sie alle haben eines gemeinsam. Sie unterliegen Bonusbedingungen, die Spieler erfüllen müssen, bevor sie sich an die Auszahlung von Bonusguthaben machen können. Und genau aus diesem Grund ist es wichtig, die Bonuskonditionen zu kennen und zu erfüllen. Auf welche Bedingungen man treffen kann und wie man mit ihnen einen Bonus in Echtgeld umwandelt, erklären wir in den folgenden Absätzen.

Genau hinschauen: die Bonusbedingungen

Egal ob man einen Willkommensbonus erhält oder an einer Aktion als regulärer Spieler teilnimmt – Boni sind unglaublich beliebt. Allerdings lassen sich viele Kunden durch den Betrag oder die Anzahl der Freispiele beeindrucken. Das sagt allerdings nichts darüber aus, ob ein Angebot lukrativ ist oder nicht. Jeder Bonus wird mit Bedingungen geliefert und erst, wenn man diese erfüllt hat, kann man sich an die Auszahlung machen. Umsatzbedingungen und andere Anforderungen finden sich sowohl in der kurzen Erklärung zum Bonusangebot auf der Casino-Seite, als auch in den ausführlichen Bonusbedingungen.

Das Kleingedruckte in den AGB

Neben der zeitlichen Gültigkeit des Bonus und eventuell nicht erlaubten Spielen für die Umsetzung können auch die AGB eine Rolle spielen. So findet man dort in die Aussage, dass man pro Haushalt, IP-Adresse usw. nur ein Casino-Konto eröffnen darf. Das steht zwar nicht in den Bonusbedingungen, aber auch ein Verstoß gegen die AGB führt dazu, dass Boni gelöscht oder sogar Spieler-Konten deaktiviert werden.

Welche Rolle spielen Volatilität und RTP?

Wenn Spieler damit beginnen, ihr Bonusguthaben umzusetzen, dann sind Spiele mit einer hohen Auszahlungsrate (RTP) oft davon ausgeschlossen. Welche das sind, darüber geben natürlich die Bonusbedingungen Auskunft. Es lohnt sich also, aus den erlaubten Spielen diejenigen auszuwählen, die einerseits über eine hohe Ausschüttungsquote verfügen, gleichzeitig aber auch vollständig zum Erfüllen der Umsatzbedingungen zählen. In den meisten Fällen werden hierfür Spielautomaten infrage kommen. Hierbei sollte man natürlich auch auf die Varianz achten, denn an manchen Slots gewinnt man öfter kleinere Beträge und an manchen seltener höhere Beträge. Und einige Spieler sind der Ansicht, hohe Beträge pro Spin eignen sich besser als der Mindesteinsatz. Wie man sich in diesem Punkt entscheidet, hängt zuerst einmal von der Höhe des Bonus ab und außerdem findet sich in den Bonusbedingungen meistens eine Angabe zum Höchsteinsatz. Diesen sollte man auf keinen Fall überschreiten, denn bei Verstoß gegen die Bonuskonditionen kann das Online Casino das Bonusguthaben Spieler-Konto entfernen.

Welche Strategie zur Umsetzung des Casino Bonus ist die beste?

Die beste Strategie ist, sich genau zu informieren, welche Bedingungen ein Casino Bonus hat. Mit jedem Verstoß dagegen riskiert man, dass der Bonus gelöscht wird. Auch die Art und Höhe des Bonus können Anhaltspunkte sein, wie man die Konditionen am besten erfüllt.

Related Articles

Back to top button